Ultimative Geschwindigkeit für reibungslose HD-Unterhaltung

Auch größte Datenmengen im Rekordtempo down- und uploaden. Ruckelfrei Filme streamen, Online-Games spielen, problemlos via Internet im Homeoffice arbeiten können – mit einer Glasfaserleitung sind dafür die entsprechenden Voraussetzungen zu 100 % geschaffen. Daher lohnt sich die Nutzung der Glasfaser auf mehreren Ebenen zugleich.

Sinnvoll mit Blick auf morgen

Nur Glasfaser bietet zukunftssicher Geschwindigkeit und Bandbreite. Die Entwicklung zeigt bekanntlich überall nach oben, was den Bedarf an schneller, flüssiger Datenübertragung betrifft. Heute sind die Kupferleitungen für DSL bereits vielfach überlastet und können zu Stoßzeiten vertraglich zugesicherte Kapazitäten nicht bieten. Glasfaser ist für die Zukunft die einzige Technologie, die genug Bandbreite hat.

Eine Wertsteigerung für Immobilien

Ein Glasfaseranschluss steigert die Attraktivität für Verkauf und Vermietung. Im heutigen Markt des Verkaufs und der Vermietung von Immobilien spielt nicht nur die „Lage, Lage, Lage“ am Wohn- oder Firmenstandort eine entscheidende Rolle. Längst richtet sich der Blick von Interessenten auch massiv auf die technische „Lage“ rund um das Gebäude, sprich auch auf die vorhandenen Anschlüsse. Glasfaser ist hierbei heute ein großer, geldwerter Pluspunkt.

Sichere Verbindungen

Verlässliche Schutzmöglichkeiten für „Haus und Hof“. Ob Überwachungskameras, Alarmanlagen oder sonstige Sicherheitstechnik, die sich über Internet steuern lassen: Was nützen die besten und teuersten Systeme, wenn sie aufgrund schlechter Internetverbindung nicht konstant funktionieren? Nicht nur hier sorgt Glasfaser mit Sicherheit für mehr Sicherheit.

Aus Bocholt und für Bocholt

Gleichzeitig trägt unser Glasfaserausbau maßgeblich und zukunftsweisend zur nachhaltigen Verbesserung der Bocholter Infrastruktur bei. Unabhängig von Branchenriesen sichern und schaffen wir damit Arbeitsplätze sowie darüber hinaus grundlegende Standortvorteile für unsere Stadt und Region.

Dein Haus ansNetz bringen

Hausanschluss Illustration
1
Glasfaserkabel

Für jedes Haus/ jede Wohneinheit wird vom Verteilungspunkt eine Glasfaserleitung bis ins Haus gelegt.

2
HÜP

Der sogenannte Hausübergabepunkt wird direkt neben der Glasfaser-Hauseinführung montiert.

3
Medienkonverter

Der Medienkonverter wandelt Lichtsignale in elektrische Signale um. Ein Stromanschluss ist erforderlich.

4
Router

Der Router wird durch ein Netzwerkkabel direkt mit dem Medienkonverter verbunden.

5
Computer

Dank Glasfaser sind dir keine Grenzen mehr gesetzt und eine stabile Verbindung ist garantiert.

6
Telefon

Das Telefon wird direkt an den Router per Kabel oder per Funk (DECT) angeschlossen.

7
Spielekonsole

Durch die hohen Bandbreiten der Glasfaser können mehrere Personen im Haushalt surfen, streamen und spielen.

8
TV

TV-Sendungen, Netflix, Amazon Prime, YouTube und vieles mehr – Dir steht nichts mehr im Weg.

Glasfaser auch bei dir?

Die Schritte zu deinem Glasfaseranschluss

Buchung
Verfügbarkeit prüfen und Tarif buchen.
1
Netzausbau
Das Glasfasernetz wird in deinem Ort ausgebaut.
2
Hausbegehung
Besprechung des Anschlusses bei dir zuhause.
3
Hausanschluss
Der Anschluss erfolgt wie zuvor vereinbart.
4
Aktivierung
Dein Highspeed-Internet wird von uns aktiviert.
Los geht´s
Ab sofort genießt du die Vorteile von Glasfaser.

Infos fürMieter und Vermieter

Bist du Mieter und interessiert an der Nutzung oder Buchung eines unserer faserfreunde Angebote für ultraschnelles Internet und Festnetztelefonie über Glasfaser? Dann solltest du dich am besten möglichst zeitnah an deine Hausverwaltung oder direkt an deinen Vermieter wenden. Denn die grundsätzliche Entscheidung für einen Glasfaserhausanschluss liegt auf Seiten des Vermieters. Du selbst kannst die bauliche Erlaubnis für die Verlegung eines solchen Anschlusses nicht erteilen. 

Wichtig: Nimm möglichst zeitnah Kontakt mit dem Vermieter auf. Denn den großen Vorteil (mindestens 1.290 Euro Ersparnis) eines kostenlosen Hausanschlusses gibt es für deinen Vermieter nur in der Vermarktungsphase. Das bedeutet, nur wenn er uns frühzeitig einen Buchungsinteressenten meldet, der sich dann auch für einen unserer faserfreunde Tarife entscheidet.

Dann nutze die Gunst der Stunde und verbinde das Sinnvolle mit dem Wertsteigernden. Denn nicht nur eine Markterhebung von Haus & Grund untermauert, dass die Implementierung eines Glasfaser-Hausanschlusses den Mietwert maßgeblich erhöht. Und für immer mehr Mietinteressenten spielt die Anbindung ans Internet bei der Auswahl ihrer Mietwohnung eine wichtige, teils entscheidende Rolle. Nicht zuletzt, weil darin die Basis liegt, um im Homeoffice arbeiten zu können.

Mietwert steigt

Wenn also eine deiner Mietparteien im Gebäude ein faserfreunde Tarifangebot für ultraschnelles Internet und Festnetztelefonie via Glasfaser wahrnehmen möchte, solltest du diese Gelegenheit nutzen. Und du kannst dabei zugleich von dem großen finanziellen Vorteil eines kostenlosen Hausanschlusses* profitieren, den es in der Ausbauphase für Hauseigentümer quasi frei Haus gibt.

Informiere also deine Mietparteien darüber, dass du einem Glasfaser-Hausanschluss zustimmst, falls eine Mietpartei einen Glasfasertarif buchen möchte. Der kostenlose Anschlussvorteil* gilt selbstverständlich auch, wenn du selbst im Haus wohnst und nur du einen Glasfasertarif wählst.

Der kostenlose Hausanschluss wird nur innerhalb des Aktionszeitraumes für Standardhausanschlüsse gewährt. Voraussetzung ist der Abschluss eines faserfreunde Vertrags mit einer Laufzeit von zwei Jahren. Der Rabatt gilt nur für Neukunden. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Preise inkl. Mehrwertsteuer. Weitere Informationen unter www.faserfreunde.de/tarife